Shakespeare und So...

finden Sie schöne Geschichten



"Mitgelauscht" 

bei Shakespeare und So...

Kundin: "Ich suche ein Kochbuch für meinen Bruder. Der kann gar nicht kochen."
Wir: "Nehmen sie doch dieses. Das ist idiotensicher..."


N.: "Wisst ihr, ob schon eine Viertelstunde vergangen ist?"
J.: "Äh, ab welchem Zeitpunkt denn?"


Kunde: "Ich habe was auf meinem Namen zurücklegen lassen."
Wir: "Ach ja, 'Müll'".
(Der neue Roman von Wolf Haas heisst "Müll")


Kunde: "Wir suchen zwei Vorlesebücher."
5-Jährige: "Eines fürs Bett und eines fürs Klo."


Wir. "Wie alt bist Du denn?"
Kind (ganz stolz): "Ich bin halb vier."


Kunde: "Meine Frau hat hier ein Buch bestellt."
Wir: "Wie ist der Name Ihrer Frau?"
Kunde: "Grüffelo."


R.v.M.: "Diese verschwundene Liste war nie da, wo mein Auge war..."



J.D.:"Dafür würde ich nicht meine Handtasche ins Feuer legen."



4-Jähriger: "Mama, was machen wir hier?"
Mutter: "Ich will mir ein Buch kaufen."
4- Jähriger: "Aber du hast zu Hause doch schon ein Buch!"



Wir: "Guten Tag, Sie wollen sicher Ihre Bücher abholen?"
Kundin: "Ja, und dann Ihre Frau."